> Seitenübersicht
> Erratische Architekturkritik
Gräber/Grabmale

Die Architektur des Todes.
Eine diesbezügliche Architekturkritik kann mit den Pyramiden beginnen. Muss sie aber nicht.
"Die Liebe höret 'immer auf."

Friedhof St. Georgen
Berlin-Friedrichshain, 2009
Räumliche Nähe von Wertstoffcontainern zu Einzelgräbern
Bethlehemkirchhof

Berlin-Kreuzberg, 2008
Friedhof Grunewald Forst
(ehemaliger Selbstmörderfriedhof)

Berlin-Grunewald, 2009
> Gräber/Grabmale (nach oben)
> Erratische Architekturkritik
> Kritik der Oberfläche
> Territorial-/Sicherheitsarchitektur
> Ruinen

> Scientia Umbrarum – Schattenprojekt
> Hakenkreuze am Bau
> Wege zu Gott
Erratik Institut Berlin > Home
> Einführung in die Allgemeine Erratik

> Forschungsgruppe Materialermüdung
> Erratische Naturkritik
> HELIKOPTER/research
> Psychogeografie, -historie, -topologie
> Erratische Medienbeobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena