> Seitenübersicht > HELIKOPTER/research
Fliegende Autos

Beim Hubschrauber als Individualflieger handelt es sich zunächst mal um das Weiterdenken des Automobilkonzeptes zur Anwendung in der dritten Dimension. Diese Wunschvorstellung bleibt lebendig im Bild des fliegenden Autos im Film und in den Versprechungen der Ingenieure, die beinahe jährlich erneuert werden. Noch immer gilt, was Wiliam S. Burroughs im Jahr 1982 so formulierte: "Wo sind die Individualhubschrauber, die ihr uns versprochen habt?" Emblematik und Fantasie helfen weiter.

Seit Ende des Jahres 2011 wird diese Kaskade in der vorliegenden Form nicht weiter ausgebaut. Die Fortführung des Kaskadengedankens hat das am 28. Dezember 2011 online gestellte Hubschrauberblog > Helikopter Hysterie ZWO – Das Hubschrauberblog übernommen.

Wir freuen uns über zahlreiche Besucher.
> Fliegende Autos
> Hubschrauberkaskaden
> Fliegende Häuser
> Drachenflug
> Pferdekomplex
> Newslady Gesichtspornografie
> Weihnachtsmann
> Engelsflug
> Nude – Der Helikopter und das Nackte
> HELIKOPTER/research
> Lutz C. Pramann – Starflex ROTOR

> Helikopter Hysterie ZWO
Erratik Institut Berlin > Home
> Einführung in die Allgemeine Erratik
> Erratische Architekturkritik
> Forschungsgruppe Materialermüdung

> Psychogeografie, -historie, -topologie
> Medienbeobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena