> Seitenübersicht > Psychogeografie, -historie, -topografie
> Schultheiss-Komplex
Detail einer Installation

Im Sommer 2009 wurde eine Brache in Berlin-Mitte (zwischen Seidel- und Kommandantenstraße) als Skulpturenpark genutzt.
> US-Schultheiss-paintings
> Künstlerische Artefakte und Fotografie
> Original Schultheiss-Aquarelle und - Zeichnungen
> Archäofotokinetische Erfassung
> Ausstellung Schultheiss/BERLIN/2003
> Ausstellung Schultheiss/Archäopaläofotografie/2007
> Auswahl historischer Fotos und Postkarten
> Berliner Schultheiss-Gespenster
> Künstlerische Artefakte und Fotografie
> US-Schultheiss-paintings
> "Wenn alles getan ist"
> Schultheiss-Musike
> Witze mit Schultheiss
> Schultheiss-Etiketten, Bierfilze und Schilder
> Schultheiss-Komplex
> Psychogeografie, -historie, -topologie
> Dokumentation wilder Schriften
> Physiognomik
> Psycholinguale Miniaturen, Sozio-Poetik, Stimmenhören
> RADIODEL

> UFO-Komplex
> SIMULAZI!
Erratik Instituts Berlin > Home
> Einführung in die Allgemeine Erratik
> Erratische Architekturkritik
> Forschungsgruppe Materialermüdung
> Erratische Naturkritik
> Erratische Hubschrauberforschung

> Medienbeobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena