> Seitenübersicht
Erratik Institut Berlin > Home
> Psychogeografie/Psychohistorie
> Schultheiss-Komplex
"Ich trink mein Helles auf Dein Spezielles"

Dieses Walzerlied findet sich auf einer Single aus den 60ern. Es wurde von Will Williams geschrieben, vom SFB-Tanz- und Unterhaltungsorchester unter William Greihs eingespielt und von Bruno Fritz und seinem Chor gesungen. Hier ist der Text:

"
Wenn mal einer Hunger hat,
schmeckt 'ne Berliner Wurscht.
Doch das Schönste kommt danach,
das ist und bleibt der Durst.
Drum Prost (PROST!) Prost! (PROST! PROST!)

Ich trink mein Helles auf Dein Spezielles,
doch nur von Schultheiss muss es sein,
doch nur von Schultheiss ganz allein.

Selbst meine Olle zischt ihre Molle,
doch nur von Schultheiss muss sie sein,
da stimmt sie mit mir überein.

Denn dieses Bier (BIER! BIER!),
dass wissen wir (WIR! WIR!),
ist ein besondrer Hochgenuss,
und darum ist noch lang nicht Schluss."
> Schultheiss-Musike
> "Schultheiss-Export"
> Ausstellung Schultheiss/BERLIN/2003
> Ausstellung Schultheiss/Archäopaläofotografie/2007
> Künstlerische Artefakte und Fotografie
> Archäokinetische-paläofotografische Erfassung
> Auswahl historischer Fotos und Postkarten
> Berliner Schultheiss-Gespenster
> US-Schultheiss-paintings
> "Wenn alles getan ist"

> Schultheiss-Etiketten, Bierfilze und Schilder
> Schultheiss-Komplex
> Psychogeografie/Psychohistorie
> Dokumentation wilder Schriften
> Physiognomik
> Psycholinguale Miniaturen, Sozio-Poetik, "Stimmenhören"
> RADIODEL

> UFO-Komplex
> Simulationen
Erratik Instituts Berlin > Home
> Einführung in die Allgemeine Erratik
> Erratische Architekturkritik
> Forschungsgruppe Materialermüdung
> Erratische Hubschrauberforschung

> Medienbeobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena