> Seitenübersicht
> Psychogeografie, -historie, -topologie
> Schultheiss-Komplex
> Schultheiss-Kneipen und Ausschänken
> Schultheiss in Kreuzberg
Historische Kreuzberger
Schultheiss-Kneipe Henne


Die Henne in der Waldemarstraße Ecke Leuschnerdamm in Berlin-Kreuzberg war bereits lange vor Beginn des Forschungsvorhabens Schultheiss-Komplex ins Visier der Psychogeografen des Erratik Institus geraten, wegen zweier Schultheiss-Gespenster, die links und rechts der Tür herumlungerten.

Im Jahr 1980 filmte RW Fassbinder hier eine Szene seines Berlin Alexanderplatz, in der Franz Biberkopf einen Dialog mit Schnaps und Molle führt. Dabei ist die Fassbinder-Version, genau wie die Erstverfilmung von 1930, eine Berliner-Kindl-Angelegenheit. Das heißt, Franz Biberkopf sieht (in der Fassbinder-Verfilmung) an einer Wand eine Bierreklame (Berliner Kindl), macht auf dem Absatz kehrt und steuert direkt auf die Henne zu. Welche Sorte Bier er dann allerdings serviert bekommt, ist nicht auszumachen.
> Kreuzberg
> Buckow

> Charlottenburg

> Friedrichshain
> Grunewald
> Mariendorf
> Moabit
> Mitte
> Neukölln
> Niederschöneweide
> Pichelsdorf
> Prenzlauer Berg
> Reinickendorf
> Schöneberg
> Spandau
> Steglitz
> Tiergarten
> Wedding
> Wilmersdorf
> Zehlendorf

> Brandenburg
> Hamburg

Gesamtansicht der Front und Großaufnahme des Gespensts auf der rechten Seite (1995)
Das Gespenst verschwand unter einem Neuanstrich, darüber wurden neue Schilder angebracht (2006).
Im Jahr 2009 wird bereits wieder renoviert. Dabei verschwinden die runden Schilder. Der Schultheiss-Mann kommt auch nicht wieder zurück. Stattdessen gibt es einen kleinen Leuchtkasten mit einer Menükarte drin.
Die Henne ist die einzige Berliner Kneipe mit einem gebogenen Neon-Schultheiss-Schriftzug mit freistehenden Buchstaben.
Die Einrichtung der Henne ist die Originaleinrichtung aus dem Jahre 1908. Aus den 1920er-Jahren, als der ehemalige Stummfilmpianist Konrad Litfin die Kneipe als Wirtshaus zur Hirsch-Ecke übernahm, sind noch Fenster und das Glasschild über der Tür erhalten.
> Historische Kreuzberger Schultheiss-Kneipe Henne (nach oben)
> Schultheiss in Kreuzberg
> Schultheiss-Kneipen und Ausschänken
> Archäokinetisch-paläofotografische Erfassung
> Ausstellung Schultheiss/BERLIN/2003
> Ausstellung Schultheiss/Archäopaläofotografie/2007
> Künstlerische Artefakte und Fotografie
> US-Schultheiss-paintings
> Auswahl historischer Fotos und Postkarten
> Berliner Schultheiss-Gespenster
> "Wenn alles getan ist" – hier geht's um Zufriedenheit

> Schultheiss-Musike
> Witze mit Schultheiss
> Schultheiss-Etiketten, Bierfilze und Schilder
> Schultheiss-Komplex
> Psychogeografie, -historie, -topologie
> Dokumentation wilder Schriften
> Physiognomik
> Psycholinguale Miniaturen, Sozio-Poetik, Stimmenhören
> RADIODEL

> UFO-Komplex
> SIMULAZI!
> Einführung in die Allgemeine Erratik
> Erratische Architekturkritik
> Forschungsgruppe Materialermüdung
> Erratische Naturkritik
> Erratische Hubschrauberforschung

> Medienbeobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena
Erratik Instituts Berlin > Home