> Seitenübersicht
Erratik Institut Berlin > Home
> Psychogeografie/Psychohistorie
> Wilde Schriften
> Politisch-Religiöses Schrifttum
"Apokalyptisches, antichristliches '666' Welt-Geldwirtschaftssystem"

Die gute alte Bibel – wie arm wäre unser Verschwörungswissen ohne sie?

Zu den beliebtesten und am meistverbreiteten Angstprojektionen gehört die Kennzeichnung der Menschen durch das "Zeichen des Tieres", eine Idee, die durch zunehmende biometrische Personenerfassung und Verwendung von Monitoren auf Bonus-Chipkartenbasis als sich real manifestierend "erkannt" wird. Diese Vorstellung entstammt dem letzten Kapitel der Bibel, der Johannes-Offenbarung. Im Allgemeinen wird davon ausgegangen, dass es sich bei besagtem "Zeichen des Tieres" um die Ziffernfolge "666" handelt. Folgerichtig wird alles, was in Wirtschaft oder monetärer Systematik diese Ziffernfolge aufweist, als Bestätigung bzw. Vollzug der "Offenbarung" bzw. Prophezeiung bewertet.

Die entsprechende Passagen der Johannes-Offenbarung sind:

13.16: Die Kleinen und die Großen, die Reichen und die Armen, die Freien und die Sklaven, alle zwang es, auf ihrer rechten Hand oder ihrer Stirn ein Kennzeichen anzubringen.

13.17: Kaufen oder verkaufen konnte nur, wer das Kennzeichen trug: den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens.

13.18: Hier braucht man Kenntnis. Wer Verstand hat, berechne den Zahlenwert des Tieres. Denn es ist die Zahl eines Menschennamens; seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig.


Beschreibungen abweichender Verhaltensmuster, die bei Rechtgläubigen nach dem Auftauchen der Ziffernfolge "666" beobachtet wurden, finden sich in den Abbildungen der Funde der > Arbeitsgruppe Medienbeobachtung > Nacht ohne Morgen.

> "Apokalyptisches, antichristliches '666' Welt-Geldwirtschaftssystem" (nach oben)
> Politisch-Religiöses Schrifttum
> "Fortsetzung ist angedacht!"
> "Der o1. AnSchlag des ALTRUISTen:"

> "Heraus aus der Misere"
> "Der Penner muß kotzen."
> "Rußland und Deutschland durch Not zur Einigung"
> "Merkel mit Mord"
> Dokumentation wilder Schriften
> Kryptik
> Lebenshilfe
> Psychogeografie/Psychohistorie
> Sozio-Poetik, Psycho-linguale Miniaturen, Stimmenhören
> Physiognomik
> RADIODEL
> Schultheiss-Komplex
> UFO-Komplex
> SIMULAZI!
Erratik Instituts Berlin > Home
> Einführung in die Allgemeine Erratik
> Erratische Architekturkritik
> Forschungsgruppe Materialermüdung
> Erratische Hubschrauberforschung

> Medienbeaobachtung
> Erratische Weltaufklärungsarbeit
> Nicht lieferbare Titel
> Erratik Institut Jena